Tag Wahlen

Die Berner Piraten kandidieren bei den Wahlen vom 25. März 2018 für den Grossen Rat und den Regierungsrat. Für die Grossratswahlen kandidieren wir in den zwei Wahlkreisen Mittelland-Nord und Biel-Seeland. Mehr Infos und eine Übersicht der Kandidaten findet sich auf der Wahlseite. Diesmal sind auch viele Freidenker mit dabei und darum ist unser Hauptthema die konsequente Trennung von Staat und Kirche. Für die Regierung kandidieren unsere Vorstandsmitglieder Jorgo Ananiadis und Alfred Blase...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei hat für die Regierungsratswahl vom 25. März eine Doppelkandidatur eingereicht. Jorgo Ananiadis und Alfred Blaser stehen für eine humanistische, liberale und vor allem progressive Politik ein. Aufgrund der enttäuschenden Leistungsbilanz der bisherigen Berner Regierung wird dank den Piraten eine echte Alternative für freiheitsliebende Wählerinnen und Wähler geboten. Jorgo Ananiadis dazu: «Wir sind die Stimme derjenigen, die den Fortschritt in einer humanistischen und liberalen...
Weiterlesen

 

Bei die diesjährigen Gemeindewahlen in Ostermundigen stellen sich mehrere langjährige Piraten zur Wahl, so auch unser Präsident Jorgo Ananiadis. Auch auf Gemeindeebene haben unsere Piraten denselben klaren Fokus wie immer: Wir sind humanistisch: Wir stellen den Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen ins Zentrum. Jeder Mensch soll ermächtigt werden, sich frei zu entfalten, selbstbestimmt zu leben und an der Gesellschaft und Politik teilzuhaben. Wir kämpfen gegen Ausgrenzung, Stigmati...
Weiterlesen

 

Erwartungsgemäss ergab der erste Wahlgang der Berner Ständeratswahl eine Auslegeordnung ohne klare Gewinner. Die beiden Ständeratskandidaten der Piraten, Jorgo Ananiadis und Denis Simonet, sind von der hohen Stimmenanzahl überwältigt und danken den Wählerinnen und Wähler für das Vertrauen! Mit dem Wahlslogan «humanistisch. liberal. progressiv.» und einem umfassenden Wahlprogramm wurde eine echte Alternative für freiheitsliebende Wählerinnen und Wähler geboten. Jorgo Ananiadis dazu: «Wir sind ...
Weiterlesen

 

Die Berner Piraten konnten am Wahlsonntag eine grosse Unterstützung erfahren und freuen sich über ein Top-Resultat. Das Wahlprogramm der Piratenpartei und der Kurs für eine menschliche, freiheitliche und zukunftsgerichtete Schweiz wurde von vielen BürgerInnen unterstützt. Mit Stimmenanteilen in der Stadt Bern von 1.5% und ähnlich hohen Resultaten in urbanen Gemeinden konnte die Schallgrenze von durchschnittlich 1% leider noch nicht ganz geknackt werden. Doch die Kandidaten sind überwältigt vom Z...
Weiterlesen

 

Die Piraten fühlen sich in ihrer Forderung bestätigt, mehr Transparenz in die Politik zu bringen. Dabei geht es nicht nur um die Offenlegung der Parteien- und Wahlkampffinanzierung, sondern auch um die Einkünfte von Mandatsträgern und das Wahlsystem an sich. Unter anderem die Listenverbindungen sind den Piraten ein Dorn im Auge. Die Piraten haben bekanntlich Geld angeboten bekommen, wenn sie der EDU mit einer solchen Verbindung zu einem Sitz im Nationalrat verhelfen - dieses Angebot haben si...
Weiterlesen

 

Gestern Montag wurden die Listenverbindungen für die Nationalratswahlen bekanntgegeben. Die Berner Piraten haben sich bewusst gegen diese Bündnisse entschiden, obwohl es von praktisch allen Parteien konkrete Anfragen und sogar einen Bestechungsversuch gab. Die vielen Medienanfragen seit gestern veranlassen uns nun zu diesem Communiqué. Listenverbindungen sind für viele Parteien ein vorwiegend arithmetisches Mittel, um bei Wahlen überdurchschnittlich zu profitieren. Nur deshalb treten grössere...
Weiterlesen

 

Die Piraten mischen auch im Kanton Bern mit: Sie stellen sich sowohl bei den Nationalrats- wie auch bei den Ständeratswahlen zur Verfügung. Letzten Freitag wurde entschieden, dass Präsident Jorgo Ananiadis aus Ostermundigen und sein Vize Denis Simonet aus Ipsach für den Ständerat ins Rennen geschickt werden. Simonet ist überzeugt, der Aufgabe gewachsen zu sein: Wir stehen für freiheitliche Werte ein, die sowohl die Schweiz wie auch den Kanton Bern geprägt haben. Mir und den Piraten ist w...
Weiterlesen