Frischer Wind für Bern – Piraten in den Grossen Rat und Regierungsrat

Die Berner Piraten kandidieren bei den Wahlen vom 25. März 2018 für den Grossen Rat und den Regierungsrat.

Für die Grossratswahlen kandidieren wir in den zwei Wahlkreisen Mittelland-Nord und Biel-Seeland.
Mehr Infos und eine Übersicht der Kandidaten findet sich auf der Wahlseite. Diesmal sind auch viele Freidenker mit dabei und darum ist unser Hauptthema die konsequente Trennung von Staat und Kirche.

Für die Regierung kandidieren unsere Vorstandsmitglieder Jorgo Ananiadis und Alfred Blaser.

Wählen Sie Piraten

  • damit Staat und Kirche endlich getrennt werden
  • für ein freiheitliches und tolerantes Miteinander
  • für Fachwissen in der Politik – Cyber ist sowas von 1998
  • für Medienkompetenz und Bildung statt Zensur
  • für Freiheit statt Totalüberwachung
  • für gerechte Steuern und einen starken Wirtschaftskanton
  • für Transparenz des Staates und Privatsphäre des Bürgers
  • für pragmatische und innovative Konzepte
  • für eine effizientere Verwaltung und weniger Bürokratie

Wahlflyer-BE-2018-Piraten-Freidenker

Wir danken schon jetzt für jede Stimme!